Celsius‘ DeFi-Plattform erreicht 1 Milliarde Dollar an Krypto-Währungseinlagen

0 Comments

Die dezentrale Kreditvergabeplattform des Celsius-Netzwerks hat seit ihrer Einführung im Jahr 2018 ein Gesamtvolumen von über 1 Milliarde US-Dollar an Kryptogeld-Einlagen erreicht.

Celsius behauptet, dass es 80 % seiner Gesamteinnahmen an seine Benutzer zurückgibt und bisher 17 Millionen Dollar an Zinserträgen gezahlt hat, davon 12 Millionen Dollar in Bitcoin Circuit und 3 Millionen Dollar in seinem einheimischen CEL-Token.

Comedy

Celsius Network ist profitabel und widersteht der Marktkrise, sagt CEO

Gedeihen durch die Pandemie
Das Wachstum der Plattform in den letzten Monaten war beträchtlich, obwohl sich die Coronavirus-Pandemie auf die meisten Unternehmen nachteilig auswirkt.

Im März dieses Jahres erklärte der CEO von Celsius, Alex Mashinsky, dass ihre Plattform die erste Kryptomoney-Kreditplattform ist, die rentabel wird.

Um seine Benutzerbasis weiter auszubauen, gab Celsius im vergangenen Monat bekannt, dass das Unternehmen pfändbares Gold einführen werde. Die Plattform wird in Zukunft auch andere Rohstoffe aufnehmen.

Celsius-Benutzer können Tether Gold jetzt per Debit- und Kreditkarte kaufen

Unbanking mit Celsius
Da sich viele Blockchain- und Krypto-Währungsprojekte auf den Einsatz von Technologie zur Bereitstellung von Bankdienstleistungen für die Bevölkerung ohne Bankkonto konzentrieren, arbeitet Celsius für Menschen ohne Bankkonto und bietet ihnen angeblich eine bessere Alternative, eine, die auf Krypto-Währung basiert. sagte Maschinski:

„Wir freuen uns auf den Tag, an dem Milliarden von Menschen die altmodischen traditionellen Banken verlassen und sich dafür entscheiden werden, ihre Bankgeschäfte mit Celsius abzuwickeln. Wir beweisen, dass wir den Menschen die Macht zurückgeben können.

Mashinsky merkte an, dass der Antrag darauf abzielte, dass Personen, die „aufgrund ihrer Rasse, ihres Geschlechts, ihrer Kreditwürdigkeit oder ihres Beschäftigungsstatus“ von der traditionellen Finanzierung abgewiesen wurden, mehr verdienen sollten, als sie sonst mit anerkannteren Mitteln verdienen könnten.